Startseite | Kontakt | Impressum

Zauberhafte Stimmung beim Jubiläum

Edeka Dütmann organisierte 10. Kindernachmittag auf der Waldbühne Kloster Oesede


Kloster Oesede. Zufriedene Gesichter bei allen Besuchern der Sondervorstellung ‚Rabatts im Zauberwald’ auf der Waldbühne Kloster Oesede, zu der Edeka Dütmann große und kleine Märchenfans geladen hatte. Vor ausverkaufter Kulisse verzauberten Pinoccio, die Hexe aus Hänsel und Gretel oder auch der gestiefelte Kater das Publikum und sorgten für einen unvergesslichen Familiennachmittag.
Bei zunächst strahlendem Sonnenschein und milden Temperaturen füllten sich bereits ein Stunde vor Beginn der Vorstellung die Ränge. Viele brachten sich eigene Sitzkissen und Decken für die Kleinen mit. Am Eingang erhielten alle Besucher kühle Getränke für die Vorstellung, an den Grill- und Kuchenständen wartete das Dütmann-Team mit leckeren Köstlichkeiten auf.
Die Wartezeit bis zum Musicalbeginn verkürzten die Auszubildenden von Edeka Dütmann mit lustigen Spielen, bei denen die kleinen Besucher ihre Geschicklichkeit beim Ringewerfen, Dosenwerfen oder Kegeln beweisen konnten. Als Belohnung winkten kleine Süßigkeiten, die bei den jungen Teilnehmern rege Nachfrage fanden.

„Der Wettergott hat es gut mit uns gemeint und erst spät ein paar Tropfen fallen lassen. Die Stimmung war fantastisch, ebenso wie die Schauspieler“, so Gastgeber Guido Gartmann. „Mit den wundervollen Texten und Melodien haben sie das Publikum mitgenommen in ihre zauberhafte Welt.“ Ein großes Dankeschön richtete er in seiner kurzen Begrüßung an die Organisatoren der Waldbühne Kloster Oesede für die hervorragende Zusammenarbeit.

In diesem Jahr fand bereits die 10. Auflage statt, was die meisten kleinen Besucher beim Gewinnspiel problemlos richtig beantworten konnten und somit bei der großen Verlosung in der Halbzeitpause teilnehmen durften. Als Hauptgewinn winkte ein großer Polarbär, der die kleine Hauptgewinnerin um fast eine Kopflänge überragte. Alle Kinder durften sich vor dem zweiten Teil noch über einen Konfettiregen aus hunderten von Bonbons freuen, den Inhaber Guido Gartmann über das junge Publikum herabregnen ließ.

Auch wenn der Himmel einige Tropfen fallen ließ – der guten Stimmung tat das keinen Abbruch. Das komplett aus Laienschauspielern besetzte Märchenensemble begeisterte das Publikum mit schwungvollen Tanzeinlagen durch die Ränge und animierte mit eingängigen Liedern zum mitsingen. Die Geschichte leicht verständlich war leicht verständlich für die Kinder, interessant umgesetzt für die Erwachsenen. Die altbekannten Märchenfiguren kannten schließlich alle, dass sie gemeinsam als ‚Märchenpolizei’ gegen fiese Ratten mit ihrem bösen Zauberer bestehen müssen nicht. Am Ende siegten natürlich die guten Märchenfiguren über den fiesen Zauberer und seine Schergen.

Mit stehenden Ovationen wurden die Schauspieler dafür am Ende vom begeisterten Publikum belohnt. Von Edeka Dütmann gab es als Dankeschön dazu noch kleine Präsente und den Wunsch, auch im kommenden Jahr wieder ein schönes Kindermusical auf der Waldbühne erleben zu können. Das Dütmann freut sich auf ein Wiedersehen im kommenden Jahr 2016.

Weitere Bilder zum Kindernachmittag finden Sie hier:

 

Zurück