Startseite | Kontakt | Impressum

Schinken-Hackrouladen - KW 22



500 g Hackfleisch, gemischt
1 Zwiebel
1 Brötchen
2 Eier

10 Scheiben gekochter Schinken
10 Scheiben Käse (Scheibletten)
2 Becher Sahne
200 ml Wasser
1 Tube Tomatenmark
Salz
Pfeffer

Das Hackfleisch mit der klein geschnittenen Zwiebel, dem aufgeweichten
Brötchen und den Eiern verkneten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Die Masse in 10 Portionen teilen und daraus Röllchen formen.
Den gekochten Schinken auf der Arbeitsfläche verteilen. Auf den Schinken
zuerst den Käse legen und dann die Hackfleischröllchen.
Den Schinken aufrollen und mit einem Holzstäbchen schließen.
Die Schinkenröllchen in eine Auflaufform legen.
Sahne, Wasser, Tomatenmark, Salz und Pfeffer miteinander verrühren
und über die Schinkenröllchen verteilen, so dass diese bedeckt sind.
Im Backofen bei 200°C 10 Minuten überbacken.

Zurück