Startseite | Kontakt | Impressum

Putenragout in Kokosmilch - KW 12



600 g Putenbrustfilet
1 Paprikaschote, rot
250 g Frühlingszwiebeln
1 Bund Basilikum
400 ml Kokosmilch, ungesüßte
1 TL Currypaste, rot
2 EL Sojasauce
1 EL Zucker
Salz und Pfeffer

Das Putenbrustfilet in Streifen schneiden. Die Paprikaschote in Streifen
schneiden. Die Frühlingszwiebeln in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.
Die Blätter vom Basilikum abzupfen und die Hälfte fein hacken.
Die restlichen Blätter zum Garnieren beiseite legen.
Die Kokosmilch aufkochen. Das Fleisch und die Currypaste unterrühren
und alles ca. 1 Minute köcheln lassen. Dabei ab und zu wenden.
Das vorbereitete Gemüse dazugeben und weitere 3 Minuten köcheln
lassen. Gehacktes Basilikum, Sojasauce und Zucker dazugeben und
abschmecken.
Das Putenragout auf Tellern anrichten und mit den restlichen
Basilikumblättern anrichten.

Zurück