Startseite | Kontakt | Impressum

Kürbiskuchen mit Haselnüssen - KW 37



300 g Kürbisfleisch
150 g ganze Haselnüsse
250 g weiche Butter
160 g Zucker
4 Eier
300 g Mehl
1 TL Backpulver
2 TL Zimt
1 Prise Salz

Die ganzen Haselnüsse trocken rösten. Das Kürbisfleisch in kleine
Würfel schneiden.
Butter und Zucker zu einer luftigen Masse aufschlagen. Salz, Zimt und
Eier unterrühren.
Die Haselnüsse und die Kürbiswürfelchen hinzufügen. Das Mehl und
das Backpulver mischen und unter die Masse rühren.
Den fertigen Teig in eine gefettete Kastenform füllen.
Im vorgeheizten Backofen bei 180°C etwa 50-60 Minuten backen.

Zurück