Startseite | Kontakt | Impressum

Kürbis-Omelett - KW 40


400 g Kürbis
1 Zwiebel
2 EL Butter
5 Eier
4 EL Petersilie, gehackt
30 g Parmesan
Salz
Pfeffer
Paprikapulver

Kürbis in dünne Scheiben schneiden. Zwiebel in dünne Spalten schneiden.
Butter in einer Pfanne erhitzen und Kürbis und Zwiebel darin anbraten.
Mit Salz und Pfeffer würzen. Etwa 4 EL Wasser dazugeben und bei mittlerer
Hitze zugedeckt in 10-15 Minuten weich dünsten, dabei ab und zu umrühren.
In der Zwischenzeit die Eier verquirlen, mit Salz und Paprika würzen und die
Petersilie unterrühren. Die Eier über dem Kürbis gießen und bei geringer
Hitze zugedeckt stocken lassen.
Den gehobelten Parmesan auf dem Omelett verteilen und servieren.

Zurück