Startseite | Kontakt | Impressum

Kresse-Radieschen-Kartoffeln -KW 19




4 große Kartoffeln
Für den Dip: 500 g Magerquark
50 ml Milch
1 Beet Kresse
1 Bund Radieschen
8 Scheiben Käse (z.B. Leerdammer)
200 g Putenbrustaufschnitt
Salz
grob geschroteter Pfeffer

Kartoffeln in Alufolie wickeln und im vorgeheizten Backofen bei 200°C
ca. 50 - 60 Minuten garen.
Quark mit Milch verrühren. Kresse vom Beet schneiden. Radieschen putzen.
Radieschen, Käse, Putenbrust in kleine Würfel schneiden.
Quark mit Käse, Radieschen, Kresse und Putenbrust verrühren, mit Salz
und Pfeffer abschmecken.
Dip zu den Ofenkartoffeln servieren.

Zurück