Startseite | Kontakt | Impressum

In Oesede drehte sich alles um den Kürbis

Edeka Dütmann zeichnet Gewinner der Kürbisschätzaktion aus – SF Oesede verkaufen Riesenkürbis


Georgsmarienhütte/Oesede. Den Kürbis kennt jedes Kind – zu Halloween als lustig ausgehöhltes Fratzengesicht. Doch der Kürbis ist auch ein schmackhaftes und gesundes Gemüse. Das demonstrierte das Dütmann Team um Inhaber Guido Gartmann im Oktober mit einigen Aktionen im Markt an der Glückaufstraße. Mit Rezeptangeboten, Kürbisverkauf und großer Schätzaktion wurden Kunden für das vitaminreiche Gemüse sensibilisiert.

Guido Gartmann: „Wir machen seit Jahren Aktionen zur Erntezeit, zeigen die Erzeugnisse aus der Region mal aus einer anderen Perspektive und bringen unseren Kunden die frischen Obst- und Gemüsearten informativ näher. Dabei laden wir örtliche Vereine und Institutionen ein, sich mit uns gemeinsam für eine gesündere Ernährung zu engagieren.“
Was sich alles aus dem Riesengewächs aus unserer Region alles zubereiten lässt, präsentierten unter anderem die Eltern der Minikicker von den Sportfreunden Oesede. Auf Einladung von Inhaber Guido Gartmann
hatten sie zahlreiche Rezepte rund um das Bodengewächs gesammelt und in einer kleinen Broschüre zusammen gefasst. Von seiner Herkunft über Artenvielfalt bis zum richtigen Anbau und leckeren Rezepten bietet das Kurzwerk alle relevanten Informationen. Beim Verkauf eines Riesenkürbis zugunsten der Jugendabteilung, erläuterten die teilnehmenden Eltern Sabrina Meyer, Kirsten Riedmann und Guido van Veenendaal gerne mehr zum orangefarbenen Gartengewächs.

Das der Kürbis im allgemeinen ein enormes Volumen erreichen kann ist weithin bekannt. Jedoch wesentlich schwieriger ist es, das Gewicht eines solchen Kolosses zu schätzen. Die Kunden bei Edeka Dütmann wagten dennoch den Versuch, drei trafen mit ihren Tipps genau ins Schwarze. Veronika Herbermann, Marcus Gunka und Luisa Reher schätzten den Riesenkürbis auf genau 60 kg und gewannen damit Einkaufsgutscheine im Wert von 30, 20 und 10 Euro, die ihnen bei der Preisverleihung aus der Hand von der stellvertretenden Marktleiterin Irina Werfel übergeben wurden.

Lars-Gunnar Handke

 

Zurück