Startseite | Kontakt | Impressum

Hähnchengeschnetzeltes - KW 34



600 g Hähnchenbrustfilet
5 Zweige Rosmarin
2 TL Thymian
2 Zwiebeln
2 Knoblauchzehen
200 ml Weißwein
200 ml Brühe
200 ml Sahne
200 ml Schmand
Salz
Pfeffer

Zwiebeln und Knoblauchzehen abziehen und fein hacken. Die Rosmarinnadeln
ebenfalls hacken. Das Hähnchenbrustfilet in große Würfel schneiden und
salzen.
Das Hähnchenbrutfilet von allen Seiten gut anbraten, ca. 3 Minuten schmoren
lassen. Aus der Pfanne nehmen und warm stellen.
Zwiebel und Knoblauch in der Pfanne anschwitzen. Den Rosmarin zufügen
und kurz braten. Mit Wein und Brühe ablöschen. Thymian zugeben und
ca. 15 Minuten kochen.
Sahne und Schmand zugeben, aufkochen lassen und mit Salz und Pfeffer
abschmecken.
Das Fleisch in die Soße geben und sofort servieren.

Zurück