Startseite | Kontakt | Impressum

Großzügige Kundenspenden bei der Aktion „Hilf mit! Kauf eins mehr.“

G.M.-Hütter Tafel bedankt sich für die Unterstützung von Edeka Dütmann

Georgsmarienhütte. „Ein herzliches Dankeschön liebe Kunden von Edeka Dütmann für Ihre zahlreichen Lebensmittelspenden“. So lautet das Fazit der Mitarbeiter der G.M.-Hütter Tafel nach der Spendenaktion ‚Hilf mit! Kauf eins mehr‘ von Edeka Dütmann und Tafel Georgsmarienhütte. Vom 24. März bis 5. April 2014 waren die Kunden aufgerufen, bei ihren Einkäufen ein Teil mehr zu kaufen und dieses zugunsten bedürftiger Menschen zu spenden. Die Aktion wurde sehr gut angenommen, am Ende kamen etliche Kisten mit Spenden zusammen.

„Die Spendenbereitschaft war fantastisch in den 14 Tagen“, lobte auch Inhaber Guido Gartmann die Teilnahme der Kunden an der Aktion. Dabei hätten sich die Kunden ganz bewusst mit dem Thema und den benötigten Lebensmitteln auseinander gesetzt. Von Konserven über Drogerieartikeln bis zum Brotaufstrich und Weizenmehl reichten die Lebensmittel. Ebenso spendeten die Kunden auch Nudeln, Brot sowie Käse. All diese Lebensmittel können nun über die Tafel in Georgsmarienhütte direkt an die Betroffenen verteilt werden.

Mit der Aktion haben die Tafel und Edeka Dütmann aber mehr erreicht als die reine Lebensmittelspende: Das Bewusstsein beim Kunden für die Bedürftigkeit anderer Menschen. Die Tafel erhofft sich auch in Zukunft eine weitere Unterstützung, gerne informiert der ehrenamtlich tätige Verein auch über andere Spendenformen. Denn nicht alle benötigten Lebensmittel kommen aus Spenden, einen Teil kauft die Tafel dazu. Deshalb ist sie auch auf finanzielle Spenden angewiesen, um den Bedarf decken zu können.

Lars-Gunnar Handke

 

Zurück