Startseite | Kontakt | Impressum

Dütmann präsentiert Madagascar bei bestem Wetter

Kloster Oesede. Bei bestem Wetter auf der Waldbühne Kloster Oesede, verfolgten die kleinen und großen Besucher gespannt das Abenteuer von Marty dem Zebra, Gloria dem Nilpferd, Melman der Giraffe und Alex dem Löwen.

Vor abermals ausverkauftem Hause begeisterten die Darstellerinnen und Darsteller der Waldbühne Kloster Oesede mit "Madagascar - ein musikalisches Abenteuer" die zahlreichen Zuschauer und erzählten das Abenteuer von Marty dem Zebra, Gloria dem Nilpferd, Melman der Giraffe und Alex dem Löwen, nach dem Dreamworks-Film.

Vom Zoo in New York zum Strand von Madagascar führt die abenteuerliche Reise der vier Freunde, sowie den frechen Pinguinen Skipper, Private, Rico und Kowalski.
Zebra Marty träumt von einem Leben in der Wildnis, während die Pinguine ihren Aufbruch in die Antarktis planen.
Die chaotische Flucht aus dem Zoo endet zunächst in Käfigen auf einem Schiff, wobei einige Tiere über Bord gehen und sich auf der wunderschönen, aber auch gefährlichen Insel Madagascar wiederfinden.
Nach einigen Verwicklungen mit Lemuren und Fossa mündet die Geschichte in einer fröhlichen Strandparty.

Ein spannendes Abenteuer mit einigen Ohrwürmern, für die ganze Familie.

"Ich bin jedes Jahr aufs Neue begeistert wie die Darstellerinnen und Darsteller, sowie sämtliche Mitwirkende hinten den Kulissen der Waldbühne, es schaffen so ein schönes Musical für die ganze Familie auf die Beine zu stellen", erklärt Edeka Dütmann Inhaber Guido Gartmann, der zusammen mit seinem Team mit lustigen Spielen, Erfrischungen und Snacks für einen überaus gelungenen Nachmittag sorgte.

Wie in jedem Jahr verloste Edeka Dütmann in der Pause wieder tolle Preise an die glücklichen Gewinnerinnen und Gewinner des diesjährigen Gewinnspiels.

Zum Ende der Veranstaltung stand fest: Ein spannendes Musical mit schöner Musik und ein spaßiger Nachmittag der leider viel zu schnell zu Ende ging.

 

Zurück